Ende der Paralympischen Spiele in Tokio: Iran auf dem 13. Platz

German Radio 2 views
Die iranischen Para-Athleten gewannen bei den Paralympischen Spielen 2020 erstmals 12 Goldmedaillen sowie 11 Silber- und eine Bronzemedaille, womit die Islamische Republik den 13. Platz auf der Medaillentabelle einnimmt. Iran stellte einen 62-köpfigen Kader paralympischer Athleten in 10 Sportarten auf.

Add Comments